Aktuelles

PARADOXON SESSIONs ein Donnerstag im Apr/Jun/Okt/Dez 2020

Bei der ersten PARADOXON SESSION am 27.2.2020 - Beginn 20:00 Uhr (19:00 Uhr Einlass)
werden sich die byzantinische und die traditionelle Musik Griechenlands nochmal treffen und sich zusammen präsentieren, wie schon seit Jahrhunderten.
Die orientalischen Tonleitern werden die westlichen treffen.
Altgriechisch, deutsch und neugriechisch werden ebenso neben einander musikalisch präsentiert werden.

Gast der ersten PARADOXON SESSION wird Nikolaos Konstantellias sein.

Studium: Master in Musikwissenschaft-Musikpädagogik an Aristoteles Universität in Thessaloniki, Master Musik des Mittelalters und Master Gesang an Folkwang Universität der Künste in Essen-Werden, Diplom in byzantinischer kirchlichen Musik.
Nikolaos Konstantelias arbeitet als Singleiter bei der „Sing Pause“ Düsseldorf und ist Vorsänger (Psalter) in der griechisch-orthodoxen Kirche Hl. Erzengel in Oberhausen.


„PARADOXON“ SESSIONs sind ein Treffpunkt für Freunde der Musiktraditionen der ganzen Welt. Die zweistündige Veranstaltung ist
dreigeteilt:
Teil 1 – Solisten oder Gruppen präsentieren traditionelle Lieder aus der ganzen Welt
Teil 2 – Die Gruppe PARADOXON präsentiert Lieder der ländlichen und städtischen
Musiktradition Griechenlands, des Balkan, östliches Mittelmeer...
Teil 3 – Alle Beteiligten musizieren und improvisieren gemeinsam.
Hobby- oder/und Profimusiker, die mitmachen möchten werden gebeten
den Leiter K. Andrikopoulos per E-Mail: paradoxologos@gmx.net
zu kontaktieren

Weitere Termine jeweils Donnerstags (Beginn 20:00 Uhr - 19:00 Uhr Einlass):
23. April
18. Juni
29. Oktober
3. Dezember

zu den einzelnen Konzertankündigungen