Datenschutzerklärung

Wir nehmen den Schutz Ihrer Daten sehr ernst und schützen diese nach den gesetzlichen Vorschriften.


Datenschutzbeauftragte:

Simone Hemken
IST planbar GmbH
Am Steintor 3
45657 Recklinghausen
Fon: 02361 3021-490
Fax: 02361 3021-449
E-Mail: simone.hemken@istplanbar.de
http://www.istplanbar.de

Automatisch gesammelte Informationen
Wir verfolgen die Benutzung unserer Website, um sie für Sie zu verbessern und Ihren Bedürfnissen anzupassen. Automatisch werden Daten über Ihren Browser an uns übermittelt.

• Browserversion und Browsertyp
• Betriebssystem
• IP-Adresse
• Uhrzeit
• Serveranfrage
• zuvor besuchte Seiten (Referrer)

Der Referrer ist ein optionaler Teil der an den Webserver geschickten HTTP-Anfrage und wird durch die Einstellungen in Ihrem Webbrowser veranlasst. Die Speicherung dieser Daten dient lediglich internen und statistischen Zwecken. Diese sind für uns in der Regel nicht bestimmten Personen zuzuordnen.

Kontaktaufnahme
Bei einer Kontaktaufnahme mit uns werden die Angaben der Person zur Bearbeitung und Abwicklung der Anfrage gem. Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO verarbeitet. Die Angaben der Person können innerhalb von einem CRM-System oder anderer Software gespeichert und verarbeitet werden. Wir löschen die Anfragen, sofern diese nicht mehr erforderlich sind. Eine Überprüfung der Erforderlichkeit findet alle zwei Jahre statt, davon abgesehen gelten die gesetzlichen Archivierungspflichten.

Hosting
Zum Betrieb unserer Webpräsenz verarbeiten wir Bestands-, Inhalts- und Kontaktdaten, Vertragsdaten, Nutzungs-, Meta- und Kommunikationsdaten von Besuchern, Kunden und Interessenten der angeboten Onlinedienste auf Grundlage unseres berechtigten Interesses an einer effizienten und sicheren Zurverfügungstellung gem. Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO i. V. m. Art. 28 DSGVO.

Logdateien
Wir erheben auf Grundlage unseres berechtigten Interesses nach Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO Daten über jeden Zugriff auf den Server („Serverlogdateien“). Logdateien werden aus Sicherheitsgründen (insbesondere zur Aufklärung von Missbrauchs- oder Betrugshandlungen) für die Dauer von maximal 10 Tagen gespeichert und danach gelöscht. Informationen, deren weitere Aufbewahrung zu Beweiszwecken erforderlich ist, sind bis zur endgültigen Klärung des jeweiligen Vorfalls von der Löschung ausgenommen.

Minderjährige
Personenbezogene Daten von Kindern werden nicht wissentlich gesammelt oder in irgendeiner Form verwendet. In der Regel erfahren wir nicht das Alter des Besuchers unserer Website. Wir haben jedoch auch keine spezifischen Maßnahmen ergriffen, um solche Daten im besonderen Maße zu schützen.

Auskunfts-, Widerspruchs- und Beschwerderecht
Sie erhalten jederzeit ohne Angabe von Gründen kostenfrei Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten Daten. Unter bestimmten Voraussetzungen können Sie Ihre bei uns erhobenen Daten sperren, berichtigen oder löschen lassen. Auch können Sie jederzeit die uns erteilte Einwilligung zur Datenerhebung und Verwendung ohne Angaben von Gründen widerrufen oder der Datenverarbeitung widersprechen. Wenden Sie sich hierzu bitte an die im Impressum angegebene Kontaktadresse.

Sie haben ferner das Recht, sich bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu beschweren, wenn Sie der Ansicht sind, dass Ihre personenbezogenen Daten nicht rechtmäßig verarbeitet werden. Die zuständige Behörde ist der oder die Landesdatenschutzbeauftragte NRW:

Landesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit
Nordrhein-Westfalen
Postfach 20 04 44
40102 Düsseldorf


Wir behalten uns vor, die Datenschutzerklärung zu gegebener Zeit zu aktualisieren, um den Datenschutz zu verbessern und/oder an geänderte Behördenpraxis oder Rechtsprechung anzupassen.