Veranstaltungen

Kommende Veranstanstaltungen: Februar, März, April, Mai


Donnerstag, 27. Februar 2020 – 19:00 Uhr (20 Uhr Beginn)

Paradoxon Session
mit Nikolaos Konstantellias
RJAZZ AKA 103

Bei der ersten PARADOXON SESSION am 27.2.2020
werden sich die byzantinische und die traditionelle Musik Griechenlands nochmal treffen und sich zusammen präsentieren, wie schon seit Jahrhunderten.
Die orientalischen Tonleitern werden die westlichen treffen.
Altgriechisch, deutsch und neugriechisch werden ebenso neben einander musikalisch präsentiert werden.
Gast der ersten PARADOXON SESSION wird Nikolaos Konstantellias sein.
Studium: Master in Musikwissenschaft-Musikpädagogik an Aristoteles Universität in Thessaloniki, Master Musik des Mittelalters und Master Gesang an Folkwang Universität der Künste in Essen-Werden, Diplom in byzantinischer kirchlichen Musik.
Nikolaos Konstantelias arbeitet als Singleiter bei der „Sing Pause“ Düsseldorf und ist Vorsänger (Psalter) in der griechisch-orthodoxen Kirche Hl. Erzengel in Oberhausen.


„PARADOXON“ SESSIONs sind ein Treffpunkt für Freunde der Musiktraditionen der ganzen Welt. Die zweistündige Veranstaltung ist
dreigeteilt:
Teil 1 – Solisten oder Gruppen präsentieren traditionelle Lieder aus der ganzen Welt
Teil 2 – Die Gruppe PARADOXON präsentiert Lieder der ländlichen und städtischen
Musiktradition Griechenlands, des Balkan, östliches Mittelmeer...
Teil 3 – Alle Beteiligten musizieren und improvisieren gemeinsam.
Hobby- oder/und Profimusiker, die mitmachen möchten werden gebeten
den Leiter K. Andrikopoulos per E-Mail: paradoxologos@gmx.net
zu kontaktieren

Ort: AKA 103, Akazienstraße 103, 46049 Oberhausen
Eintritt: kostenfrei

Dienstag, 10. März 2020 – 19:30 Uhr (20 Uhr Beginn)

RJAZZ Konzertreihe
Nelly Köster & Marc Brenken:
„Put a Spring in Your Step”
RJAZZ AKA 103

 

Als keines Mädchen forschte sich Nelly Köster durch das
Plattenregal ihrer Mutter, hörte Glen Miller und Ella Fitzgerald
und versuchte, alles zu verinnerlichen. Mit einem tiefen
Verständnis und großer Sorgfalt kombiniert sie nun
authentische Phrasierung mit einer ganz eigenen
nonchalanten Art, wunderbar leicht und eckig zugleich.

 

Ort: AKA 103, Akazienstraße 103, 46049 Oberhausen
Eintritt: kostenfrei - Spenden erwünscht - Konzertdauer ca. 2 x 35 Minuten

Sonntag, 15. März 2020 – 18:00 Uhr (19 Uhr Beginn)

Cáirde - "St. Patrick´s Day" im AKA103
In Zusammenarbeit mit „Oberhausen Works“

Der irische Nationalfeiertag, St. Patrick’s Day, wird schon seit Längerem in unseren Gefilden mit ausgelassener Stimmung, entsprechenden Getränken und Speisen und vor allem mit „Irish Folk Music“ jeweils am 17. März und rund um diesen Tag herum zelebriert.

Exklusiv für diese St. Patrick’s Day-Tour kommt Pat McDonnell von der Grünen Insel wieder zu uns nach Deutschland.
Der Flötist, Gitarrist, Sänger, Komponist und Songwriter lebt in der Westküstenstadt Galway.
Pat gilt in Irland als sehr gefragter Session-, Studio- und Bandmusiker. Er versteht es meisterhaft, atemberaubend-temperamentvolle traditionelle Instrumentals auf der Holzquerflöte sowie gefühlvolle Balladen in Englisch und Gälisch zu interpretieren.
Selbstverständlich wird Pat McDonnell, dieser ausgelassenen „St. Patrick’s Day Party-Stimmung“ angemessen, nicht nur jede Menge „Mitmachsongs“ im Gepäck haben, sondern im Rahmen dieser Tournee auch das Debütalbum von CÁIRDE mit dem Titel Drowning the Shamrock präsentieren.
Harald Jüngst, der in Deutschland als Bodhránspieler mit der Irish Folk Band Sheevón bereits 10 Alben veröffentlicht hat, spielt in Irland in dem Quintett Fior Uisce.
Weltweit ist er außerdem mit seinen irischen Hörbüchern als Autor und Erzähler unterwegs.
Harald wird Pat’s Songs und Instrumentals auf seiner irischen Holzrahmentrommel „Bodhrán“ begleiten.
Otto Kruppa ist ein Meister auf den Saiteninstrumenten Gitarre, Mandoline und Bouzouki.
So, listen and enjoy „Songs and Tunes from Ireland“ and please sing along!
H A P P Y S T. P A T R I C K ‘ S D A Y 2020

http://oberhausen.works/

http://www.harald-juengst.com/

Ort: AKA 103, Akazienstraße 103, 46049 Oberhausen
Eintritt: 10 €

Dienstag, 21. April 2020 – 19:30 Uhr (20 Uhr Beginn)

RJAZZ Konzertreihe
Mara Minjoli & João Luis:
„Afro Sambas”
RJAZZ AKA 103

 

„Os Afro-sambas” ist der Titel eines 1966 erschienenen
Albums von Baden Powell und Vinicius de Moraes, das zu
einem Meilenstein der brasilianischen Popularmusik wurde.
Gitarrist João Luis und Sängerin Mara Minjoli haben Stücke
daraus neu arrangiert und ziehen die Zuhörer durch ihre
außergewöhnliche Interpretation sofort in ihren Bann.

 

Ort: AKA 103, Akazienstraße 103, 46049 Oberhausen
Eintritt: kostenfrei - Spenden erwünscht - Konzertdauer ca. 2 x 35 Minuten

Dienstag, 12. Mai 2020 – 19:30 Uhr (20 Uhr Beginn)

RJAZZ Konzertreihe
Bianca Körner & Marc Brenken:
„A Foretaste of Summer”
RJAZZ AKA 103

 

Lebensfreude, Leichtigkeit, gute Laune – was im Mai
Hochkonjunktur hat, ist auch das A & O des heutigen
Programms von Bianca Körner und Marc Brenken aus
bekannten und weniger bekannten Pop- und Jazzsongs. Ein
musikalischer Vorgeschmack auf den Sommer

 

Ort: AKA 103, Akazienstraße 103, 46049 Oberhausen
Eintritt: kostenfrei - Spenden erwünscht - Konzertdauer ca. 2 x 35 Minuten